O'Donnell Moonshine

Vor knapp hundert Jahren herrschte in den USA die Prohibition. Die Herstellung und der Verkauf von Alkohol waren verboten. Eine Epoche der Heimlichkeit begann. Moonshine nannten die Farmer ihren schwarz gebrannten Schnaps, den sie in ihre Einmachgläser füllten.

O’Donnell Moonshine wird nach den alten Regeln der Brennkunst in Deutschland handwerk...

Vor knapp hundert Jahren herrschte in den USA die Prohibition. Die Herstellung und der Verkauf von Alkohol waren verboten. Eine Epoche der Heimlichkeit begann. Moonshine nannten die Farmer ihren schwarz gebrannten Schnaps, den sie in ihre Einmachgläser füllten.

O’Donnell Moonshine wird nach den alten Regeln der Brennkunst in Deutschland handwerklich produziert. Es gibt ihn in den drei Varianten: den faßgereiften Kornbrand „Original“ (38% vol.) und die Liköre „Bratapfel“ (20% vol.) und „Bitter Rose“ (25% vol.).

VERKAUF NUR AN PERSONEN, DIE DAS 18.LEBENSJAHR VOLLENDET HABEN. UND DENKT DRAN: WENN IHR ALKOHOL KONSUMIERT …. DANN TRINKT MIT VERNUNFT UND VERSTAND!

Mehr

O'Donnell Moonshine  Es gibt 4 Artikel in dieser Unterkategorie.

Zeige 1 - 4 von 4 Artikeln
Zeige 1 - 4 von 4 Artikeln